s

CELLASTIC

CELLASTIC

Pure Talents Contest / 2018

  • GER
  • ENG
Die Konstruktion des Sessels basiert auf der Verwendung von Latex in Kombination mit einer speziellen Anordnung von Nylonfäden zur Steuerung der gewünschten Elastizität. Diese ermöglicht jedem Benutzer ein individuell auf seinen Körper einstellbares angenehmes Sitzerlebnis. Dabei ist das Fadenmuster von der sogenannten Zellfolge inspiriert. Es ging mir vor allem darum, etwas wirklich Neues in dem von vielen Designern bereits intensiv bearbeiteten Sitzmöbelbereich zu entwickeln. Dem folgte die Auswahl der charakteristischen Materialien.
The lounge chair made by latex and nylon threads, which the pattern of the nylon thread control the elastcity of the latex as a structure of holding body. The pattern of the thread was inspired by “cell sequence”. I mostly focused how develop novelty into the field of chair, that the field has many designer proposed already. Then I decided to use low materials, which has strong characteristic themselves, in order to develop construction.