s

Cap – a flexible OLED luminaire

Cap – Eine flexible OLED-Leuchte

[d³] contest / 2012

  • GER
  • ENG
Die LeuchteCap basiert auf der Geometrie des Quadrates. Spritzgegossenes Silikon umrahmt die gleichseitige OLED und bildet einen hochflexiblen Schirm. Durch das flache Leuchtmittel wird das weiche Material in Form gehalten, während es dasinnenliegende Modul schützt. Die Silhouette hebt die schmale Bauweise des OLED-Lichtmodulshervor und integriert es zwischen Kabelumleitung und reduziertem Lampenschirm. Capüberrascht durch seine weiche Hülle, den reduzierten Materialeinsatz undermöglicht einen einfachen Austausch der OLED. Das warme Licht bricht sich imSilikon und die leuchtende Fläche wird räumlich begreifbar. Cap verbindet innovativeLichttechnik mit wohl bekannten Elementen in einem gegenwärtigen Objekt.
The Capluminaire is based on the geometry of a square. Injection moulded siliconprovides a highly flexible frame around the equilateral OLED. The soft materialis held in shape by the low-profile light source and protects the moduleinside. The silhouette emphasises the thin construction of the OLED lightmodule and integrates it between the cable bypass and the small lampshade. Cap has afascinating appearance with its soft shade and minimal use of materials. Itsdesign enables the OLED to be easily replaced. Its warm light permeates throughthe silicon, and the light-emitting surface takes on a spatial aspect. Capcombines innovative lighting technology with familiar elements in acontemporary object.