s

vaiss.eau

vaiss.eau

[d³] contest / 2011

  • GER
  • ENG
In Anlehnung an die Formen historischer Glasfl aschen und Behälter entsteht die Hängeleuchte vaiss.eau. Ein mundgeblasener, doppelwandiger Glaskörper, welcher in einer einzigen Form sowohl Leuchtenschirm, Refl ektor und Lichtraum vereint. Im Inneren des Glasbehälters windet sich das Kabel, zeigen sich technische Details: das Bild changiert zwischen Leuchte und technischer Glasapparatur. Ein gläserner Lichtbehälter – ein leuchtendes Gefäß.
The vaiss.eau pendant lamp borrows from the forms of historical glass bottles and receptacles. It has a hand-blown double-walled glass body, which combines in a single form lampshade, refl ector and illuminated space. The cable is coiled inside the glass body and technical details are visible; the image alternates between luminaire and technical glass apparatus. A glass container of light – a luminous vessel.