s

productplus 2011

PRODUKTPLUS 2011

[d³] schools / 2011

  • GER
  • ENG
Das Projekt „Produkt +“ erforschen Gebieten außer der üblichen Wahrnehmungder Designprobleme. Studenten des Produktdesigns erwägen: PLUS als ein Bewusstsein der verborgenen Last, mit welcher jedes Produkt die Umgebung belastet. PLUS als Verständnis, dass der Raum = Wert. PLUS als absichtlich unfertiges Design. PLUS als ein Spiel. Entwerfer schreibt den Code des Spieles in den Gegenstand ein. PLUS als demystification des Designgegenstands. Kein Designer Eitelkeit. Ziel ist es, Nutzen, nicht der Profit.
Product plus project is exploring the area beyond usual perception of the design problems. Students of product design where reflecting: PLUS as an awareness of hidden burden that every product casts in the environment. PLUS as understanding that space = value. PLUS as intentionally unfinished design. PLUS as a play. Designer is inscribing the code of the play into the object. PLUS as demystification of design object. No designer’s vanity! Goal is benefit not profit.